Das Ausflugsziel für Klassen

Ihr seid die letzten Monate nur gesessen und braucht ganz dringend Abwechslung zum schnöden Alltag im Klassenzimmer?

Dann besucht gemeinsam mit eurer Klasse die Sprungbude und macht ordentlich Rambazamba! Neben der Gesundheit fördert das gemeinsame Sprungevent das Miteinander (Sozialkompetenz) und stärkt den Klassengeist. Ob beim Sprung in den Bag Jump oder beim Dodgeball-Turnier gegen die Lehrer, zusammen abheben ganz ohne Zwang macht einfach Spaß!

Wir warten auf euch! 

Paket:

  • 18€ pro Person
  •  90 Min. Sprungzeit
  • Sprungsocken bekommt Ihr für 1,00 €. Wer schon Sprungbuden-Socken hat, darf diese gern mitbringen!
  •  zwei Lehrkräfte/Begleitpersonen springen kostenlos
  • Begleitpersonen, die nicht springen, zahlen nichts
  • Sicherheit durch Sprungwarte
  • ausführliches Hygienekonzept
  • coronabedingte Stornierung natürlich möglich

Ablauf:

  • Erscheint bitte 30 Minuten vor Sprungzeit am Budenempfang
  • Unsere Mitarbeiter begrüßen Euch und erklären alles Wichtige zum weiteren Ablauf, verteilen Sprungsocken und machen Euch mit unseren Sicherheitsregeln vertraut
  • Dann geht’s los: 90 Minuten frei springen in all unseren Bereichen!
  • Viel Spaß!

Hinweise:

  • Wir öffnen die Halle Montag – Freitag außerhalb der Schulferien (Baden-Württemberg) für euch:
  • 9:00 – 10:30 Uhr | 11 – 12:30 Uhr | 13:00 – 14:30 Uhr
  • Buchungen können nur von einer Lehrkraft vorgenommen werden!
  • Die Bezahlung erfolgt am besten vor Ort bar oder per EC-Karte.
  • Für die Einverständniserklärung brauchen wir eine Klassenliste mit allen Vor- und Nachnamen sowie Geburtstagen. Sie wird der Einverständniserklärung angehängt und von einer Lehrkraft unterschrieben
Jetzt Anfrage schicken